Eckhard Fahlbusch - Geschäftsführer der EFA Batt Consulting
Eckhard Fahlbusch - Geschäftsführer der EFA Batt Consulting

Im Jahr 2003 habe ich das Beratungsunternehmen EFA Batt Consulting gegründet. Seitdem berate ich Hersteller, Anwender und Verwerter von Fahrzeug-, Geräte- und Industriebatterien. Ziel ist, insbesondere die Bedeutung von Batterien als Energiespeicher in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit, stationäre Energieversorgung und Mobilität herauszustellen, eine geeignete Gesetzgebung zu erreichen und die geltenden Vorschriften pragmatisch umzusetzen. Als Dipl.-Ing. Maschinenbau bin ich zwischen 1984 und 1992 als Beamter in der niedersächsischen Umweltverwaltung beschäftigt gewesen. Zwischen 1992 und 2003 war ich als Direktor für Umweltschutz und Technik bei der VARTA Batterie AG für die komplette Vielfalt der Batterietechnologien zuständig.

 

Über langjährige Beraterverträge war ich vom 01.07.1998 bis zum 31.12.2013 für meine Kunden u.a. in folgenden Funktionen tätig:

  • Umweltschutzbeauftragter des Fachverbandes Batterien im ZVEI;
  • Mitglied im Vorstand des Fachverbandes Batterien im ZVEI;
  • Vorsitzender der Arbeitskreise Gefahrstoffe und Stoff- und Produktpolitik (REACH) der WirtschaftsVereinigung Metalle;
  • Berater des europäischen Batterieverbandes EUROBAT (Auto- und Industriebatterien);

 

Seit dem 01.01.2014 stehe ich meinen Kunden weiterhin in bilateraler Form zur Verfügung auch als Leiter der Landes-vertretung Rheinland-Pfalz des Bundesverbandes eMobilität e.V. (BEM) sowie als Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des BEM.

 

Eine ausführliche Beschreibung meiner Tätigkeit sowie der Nutzung unseres ehemaligen Winzerhofes als ökologisches Vorzeigeobjekt ist in der nachstehenden PDF-Datei enthalten.  

Horrweiler - Nutzung Referenzobjekt (Dez
Adobe Acrobat Dokument 210.2 KB
Unsere Weinberge im Herbst 2011
Unsere Weinberge im Herbst 2011